Wenn einer singt, Soll er nicht nur mit seiner Seele singen, (dass er mit der Stimme singt, versteht sich von allein.) All seine Körperzellen müssen klingen. Verschleudern muß er sich, es muß so sein, als hätte er für dieses Lied gelebt. Für diesen Augenblick, in dem er singt. Er muß der sein, der sich vom Boden hebt. Aus eig'ner Kraft. Was nie gelingt in Wirklichkeit, muß ihm gelingen. (Wie man das macht, verrät kein Kunstgebot.) Wenn einer singt, so muß er singen: Gegen die Schwerkraft und den Tod.

EVA STRITTMATTER

Gesangsunterricht / Stimmcoaching

Der Gesangsunterricht und das Stimmcoaching orientieren sich stets an Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen. Ob Sie nun Sänger, Schauspieler, Sprecher, Hobby- oder ambitionierter Chorsänger sind: gerne begleite und berate ich Sie in Ihren Wünschen und Visionen, die Sie mit Ihrer Stimme verfolgen!

 

Am Klavier kann der Unterricht auf Wunsch von professionellen Korrepetitioren bzw. Liedbegleitern, die Ihnen musikalisch sensibel zur Seite stehen, begleitet werden. Ansonsten übernehme ich selber die Begleitung am Klavier.

 

Ihre Stimme:

 

unverwechselbar, individuell und unbedingt hörenswert! Gemeinsam begeben wir uns auf den Weg, Ihrer Stimme, Ihrem einzigartigen Klang und Ausdruck, näher zu kommen. Im Unterricht können Sie Ihre Stimme ganz neu entdecken oder auch auf dem aufbauen, was Sie in schon erlernt haben - ich berate und begleite Sie gerne in dem, was Sie sich für Ihre Stimme vorstellen und wünschen: vom Vortrag im Rahmen privater oder öffentlicher Auftritte, der Vorbereitung von Aufnahmeprüfungen an der Musikhochschule bis hin zur Konzertreife auf einer Bühne. Dabei vermittele ich Ihnen eine fundierte Gesangs- und Atemtechnik, die Ihnen ganz leicht und ohne Druck zu mehr Stimmvolumen und einer tragfähigeren Stimme verhelfen wird.

 

Verspannungen, Lampenfieber und Textunsicherheiten vor kleinen und großen Auftritten treten dabei durch eine stetig besser werdende Technik und Sicherheit im Umgang mit Ihrer Stimme wie von selbst in den Hintergrund.

 

Durch Ihre Stimme üben Sie (un-)bewusste Wirkung auf Ihr Gegenüber aus - davon können Sie in allen Lebensbereichen profitieren. Wir arbeiten an Ihrer (Bühnen-) Präsenz: so lassen Authentizität und sichereres Auftreten nicht lange auf sich warten.

 

Bringen Sie gerne Ihre Wunschlieder, -arien und -songs oder auch Texte, Gedichte etc. in den Unterricht mit ein.

 

Der Beginn jeder Stunde beinhaltet gezielte Übungen zur Entspannung, für eine tiefere Atmung und ein Einsingen bzw. Aufwärmen des Körpers. Dies geschieht - neben der Anleitung und den Anregungen durch mich - stets in achtsamer Verbindung mit Ihrer Selbstreflexion, damit Sie auch zwischen den Unterrichtsstunden eigenständig üben können und sich somit das Erfahrene und Gelernte festigen und weiterentwickeln kann.

 

Durch sorgsame Körperübungen und gezielte Atemtechniken verbessern Sie automatisch Körperhaltung und Körpersprache. Somit verfeinern Sie Ausdruck und Authentizität. Kurz: Sie wirken intensiver und verbindlicher - nicht nur auf der Bühne, sondern auch im täglichen Gespräch!

 

Erfahren Sie Ihre Möglichkeiten des körperlichen Ausdrucks und lernen Sie, diese bewußt einsetzen zu können.

Nehmen Sie Kontakt auf...

... wenn Sie gleich eine Probestunde oder erst einmal ein Kennenlernen vereinbaren möchten!

 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir, ich freue mich auf Ihre Nachricht!

 

E-Mail: mail[at]isabelle-vilmar.de

Mobil: +49 (0)160-90 300 320

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabelle Catherine Vilmar 2012-2017

Anrufen

E-Mail